Treppe
(Stahl / Beton / Holz)

Statik + schalpläne + Bewehrungspläne

ab 800 Euro

Statik paket

Was können wir für ihr statik-paket anbieten

Eine Treppe kann abgesehen von ihrer eigentlichen Funktion auch eine essentielle lebensrettende Rolle spielen. Kommt es in einem Gebäude zu einem Brand, dient die Treppe als ein Flucht- und Rettungsweg.

Das Bauordnungsrecht differenziert zwischen notwendigen und nicht notwendigen Treppen. Notwendige Treppen sind Bestandteile des Rettungsweges zum Verlassen nicht ebenerdiger Geschosse und sind daher nach DIN 18065 Gebäudetreppen zwingend erforderlich. Nach Baurecht ist die nicht notwendige Treppe eine zusätzliche Treppe, die ggfs. auch der Hauptnutzung dient. Da diese kein Fluchtweg ist, sind auch die Anforderungen im Hinblick auf die Ausbildung geringer. So darf das Steigungsverhältnis von über 45° und innerhalb von Wohnungen die Laufbreiten zwischen 50cm und 80cm betragen.

Die Landesbauordnungen (LBO) enthalten Angaben zur Ausführung von Treppen bezüglich ihrer Brandsicherheit (Brandschutz). In Gefahrensituationen kann es sehr schnell vorkommen, dass aufgrund der Menschenmenge eine Treppe relativ stark belastet wird. Eine ausreichende Standsicherheit der Treppe und des Treppengeländers können somit Leben retten.

Wir erstellen für Sie den Standsicherheitsnachweis ihrer Treppe bzw. Statik ihrer Treppe. Rechnerische Nachweise müssen für Stahlbetontreppen und Stahltreppen sowie für alle weiteren im Rahmen gültiger Normen nachweisbaren Treppen erbracht werden. Allerdings sind herkömmliche Holztreppen davon befreit, wenn sie den Anforderungen des Regelwerks handwerkliche Holztreppen genügen, welches als Gebrauchstauglichkeitsnachweis anerkannt ist. 

Die Baubehörden verlangen in Deutschland in der Regel für die meisten Arten von Bauwerken ab einer gewissen Größe Standsicherheitsnachweise, die zur Erteilung der Baugenehmigung vorgelegt werden müssen. Die Nachweise, die man führen muss, differenzieren sich je nach Art des Bauwerks. Sie sind meistens in DIN-Normen vorgeschrieben, für Tragwerke aus Beton zum Beispiel im DIN EN 1992. Es gibt Nachweise für Gesamtbauwerke (globale Sicherheit) und Einzelnachweise für Teile eines Bauwerks (lokale Sicherheit).

Wir erstellen für Sie den Standsicherheitsnachweis Ihres Bauwerkes um es im Rahmen des Bauantrages bei der Baubehörde einreichen zu können. Im Zuge der Erstellung des Standsicherheitsnachweises werden die statisch relevanten Positionen in einem Positionsplan mit Positionsnummern versehen, sodass übersichtlich nachvollzogen werden kann, welche Positionen nachgewiesen werden.

Falls, Ihr Bauvorhaben Betonbauteile besitzt (erfahrungsgemäß Stahlbetondecken, Fundamente, Stützen, Unterzüge etc.) sind für diese anzugeben wie sie einzuschalen sind. Dies erfolgt mittels Schalpläne, welche die Geometrie der Bauteile mit Bemaßungen angeben. Nach diesen wird die Schalung, also die Negativform, in die auf der Baustelle der Frischbeton gegossen wird, hergestellt und ausgerichtet.

Aufbauend auf dem Standsicherheitsnachweis („Statik“ – „Statische Berechnung„) und den Schalplänen werden beim Vorhandensein von Stahlbetonbauteilen die Bewehrungspläne gezeichnet*. Aus diesen ist abzulesen, wo welche Eisen im Beton an welcher Stelle bzw. Lage und wie oft einzulegen sind.

* Wir erstellen keine Betonfertigteilpläne. Diese werden in der Regel vom Betonfertigteilwerk erstellt.

Standsicherheits
-nachweis

Positionspläne

Schalpläne

Bewehrungspläne

Unsere Leistungen

Einfamilienhaus

home-video.jpg

ab 2.000 Euro

Statik + Schalpläne + Bewehrungspläne

Reihenhaus-/ Doppelhaushälfte

ab 2.000 Euro

Statik + Schalpläne + Bewehrungspläne

Mehrfamilienhaus

Preis auf Anfrage

Statik + Schalpläne + Bewehrungspläne

Garage / Carport

ab 700 Euro

Statik + Schalpläne + Bewehrungspläne

Ausbau / Umbau / Erweiterung

Preis auf Anfrage

Statik + Schalpläne + Bewehrungspläne

Wand-/ Deckendurchbruch

ab 1.000 Euro

Statik Träger

Halle

Preis auf Anfrage

Statik + Schalpläne + Bewehrungspläne

Wärmeschutz

ab 600 Euro

Wärmeschutznachweis nach GEG

Schallschutz

ab 600 Euro

Schallschutznachweis nach DIN 4109

Brandschutz

ab 1.000 Euro

Brandschutznachweis nach DIN 4102

Sonstiges

Preis auf Anfrage

© Copyright 2022 

A.K.

Marschallstraße 8

42329 Wuppertal

Tel.: 0202/42962927

kontakt@ak-statiker.de